Premierenverschiebung Schauspiel wegen Warnstreik

Aufgrund des angekündigten Warnstreiks für Freitag, 13.04.2018 an den Städtischen Bühnen, verschieben sich die Premieren von „Emilia Galotti“ im Schauspielhaus auf Samstag, 14.04., 19.30 Uhr und die Uraufführung von „Der alte Schinken“ in den Kammerspielen auf Sonntag, 15.04., 18 Uhr. Nähere Informationen …https://www.schauspielfrankfurt.de/

Welche Auswirkungen der Streik auf die Wiederaufnahme der Produktion „Das Rheingold“ an der Oper hat, wird noch bekannt gegeben!

Welche Zukunft für die Städtischen Bühnen?

Zweiter Abend der Veranstaltungsreihe des Kulturdezernats der Stadt Frankfurt und des Deutschen Architekturmuseums

Der Ort des Theaters-Heute und Morgen

Es diskutieren Experten und Theaterleute darüber, was das Theater des 21. Jahrhunderts braucht und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um die dramatischen Formen der Zukunft zeitgemäß auf die Bühne zu bringen. Auf dem Podium: Hans-Jürgen Drescher( Präsident der Theaterakademie August Everding, München), Jessica Glause (Regisseurin), Marion Tiedtke ( Chefdramaturgin und stellvertretende Intendantin am Schauspiel Frankfurt); Moderation: Christoph Scheffer, hr-info

24. April 2018 um 19 Uhr im Chagallsaal der Städtischen Bühnen

(Hausöffnung 18 Uhr; Einlass in den Saal 18.30 Uhr)

Eintritt frei. Begrenztes Platzangebot (am Eingang werden Zählkarten ausgegeben. Die Veranstaltung wird aber auch mit Monitoren ins Wolkenfoyer übertragen)

Welche Zukunft für die Städtischen Bühnen?

 

Auftaktveranstaltung: Oper- und Theaterbauten-Erfahrungen aus anderen Städten

Dienstag, 20.03.2018 um 19 Uhr im Chagallsaal der Städtischen Bühnen

Auf dem Podium: Jette Hopp (Oper Oslo), Christoph Ingenhoven (Sanierung Düsseldorfer Schauspielhaus), Detlef Junkers (Machbarkeitsstudie Städtische Bühnen Frankfurt und Neubau des Kraftwerk Mitte Dresden) ; Moderation: Alf Mentzer (Hessischer Rundfunk).

Eine Veranstaltungsreihe des Kulturdezernats der Stadt Frankfurt und des Deutschen Architekturmuseums

Eintritt frei.  Begrenzte Platzanzahl.

Öffnungszeiten Weihnachten 2017 – Silvester-Neujahr 2018

Telefonischer Kartenverkauf:

  • 24.12., 25.12 u. 26.12.2017 geschlossen
  • 27.12. bis 30.12.2017 offen (normale Betriebszeiten)
  • 31.12.2017 und 01.01.2018 geschlossen
  • ab 02.01.2018 normaler Betrieb

Vorverkaufskasse:

  • 24.12., 25.12 u. 26.12.2017 geschlossen
  • 27.12. bis 30.12.2017 offen (normale Betriebszeiten)
  • 31.12.2017 und 01.01.2018 geschlossen
  • ab 02.01.2018 normaler Betrieb

Abo- und Infoservice:

  • 24.12., 25.12 u. 26.12.2017 geschlossen
  • 27.12. bis 30.12.2017 offen (normale Betriebszeiten)
  • 31.12.2017 und 01.01.2018 geschlossen
  • ab 02.01.2018 normaler Betrieb

 

Theaterfest am 17. September 2017

Grosses Theaterfest
17. September

Schauspiel und Oper Frankfurt laden Sie und Ihre Familien zum Spielzeitbeginn herzlich ein: Ab 11 Uhr eröffnen wir mit einem gemeinsamen Frühstück auf dem Willy-Brandt-Platz das Fest. Hinter und vor den Kulissen gibt es den ganzen Tag über viel zu entdecken; ob beim Speed Dating mit unseren Künstlern, World Café über Theaterberufe, Führungen, Spielplanvorstellung mit dem Intendanten, Technikshow, Schauspieltraining, oder beim großen gemeinsamen Singalong  –  erfahren Sie alles, was Sie schon immer über Theater und diejenigen, die dort arbeiten, wissen wollten. Lernen Sie uns kennen, reden Sie mit uns, feiern wir miteinander! Das detaillierte Programm finden Sie ca. eine Woche vor dem Fest auf den Internetseiten von Schauspiel und Oper.

Theaterferien 2017

Nach der letzten Vorstellung in der Oper am 2. Juli 2017 verabschieden wir uns in die Theaterferien.

Für die Vorverkaufskasse. den telefonischen Kartenverkauf und den Abo- und Infoservice bedeutet das:

  • Die Vorverkaufskasse am Willy-Brandt-Platz und der telefonischer Kartenverkauf sind von Montag, 10. Juli 2017 bis Sonntag, 13. August 2017 geschlossen, bzw. nicht erreichbar.
  • Der Abo- und Infoservice hat ab Montag, 10. Juli 2017 bis Sonntag, 20. August 21017 geänderte Öffnungszeiten: Montag-Freitag von 10 bis 14 Uhr, Donnerstagnachmittag und Samstag geschlossen.

Vorverkaufsstart für die Spielzeit 2017/2018 für die Oper Frankfurt am 03. Juli 2017.