Künstlerische Sparten

Oper Frankfurt

04_spielstaetten300

Oper Frankfurt

Die Oper Frankfurt zählt zu den bedeutendsten Opernbühnen in Europa. Zahlreiche Dirigenten und Sängerinnen und Sänger starteten von hier aus ihre Weltkarrieren. Das Orchester der Oper Frankfurt mit dem leicht irritierenden Namen “ Frankfurter Opern und Museumsorchester“ gehört zu den traditionsreichen deutschen Klangkörpern. Als Orchester der Frankfurter Oper gegen Ende des 18. Jahrhunderts entstanden, war es gleichzeitig das Konzertorchester des im Jahre 1808 … [weiter lesen]

Schauspiel Frankfurt

AlexanderPaulEnglert

Schauspiel Frankfurt, Foto: Alexander Paul Englert

Das Sprechtheater hat in Frankfurt eine große Tradition. In den zwanziger Jahren machte das Frankfurter Theater überregional Schlagzeilen mit bedeutenden expressionistischen Inszenierungen. Unter der Leitung von Harry Buckwitz und später von Peter Palitzsch profilierte sich das Frankfurter Schauspiel in den 50er, 60er und 70 er Jahren zur wichtigsten westdeutschen Brecht-Bühne. In den siebziger Jahren machte das Schauspiel nicht nur künstlerisch von sich Reden. Peter Palitzsch führte ein bundesweit diskutiertes Mitbestimmungsmodell ein … [weiter lesen]

Ballett Frankfurt / frühere Sparte

Seit Ende der Spielzeit 2003/2004 gibt es bei den Städtischen Bühnen Frankfurt keine Ballettsparte mehr. Ab 1984/1985 war der amerikanische Choreograph William Forsythe zunächst künstlerischer Direktor, später Intendant des Ballett Frankfurt … [weiter lesen]